Snow Flake

vom Hause Picolino

"Nanouk"

*25.09.2018

weiß-schwarz - mischerbig

59 cm

HD-A (frei)

beidseitig hörend

- 1x P3

Am 16.10.2021 hat  Nanouk seine Zuchtzulasssung bestanden und steht geeigneten Hündinnen zum decken zur Verfügung.

Nanouk
Nanouk ist fremden Hunden und Menschen gegenüber unaufdringlich. Er versteht die Kommunikation seiner Artgenossen schnell und richtig, was Spaziergänge traumhaft einfach und entspannt macht. Entspannt und klar, wie Papa King Lui „Buttons“ war, meistert Nanouk auch angespannte Hundebegegnungen. Diese Eigenschaft hat mich bei Buttons vom ersten Augenblick an beeindruckt und für mich war damals klar: wenn der Mal Papa wird, hätte ich gern einen Nachkommen von ihm, da diese Leichtigkeit mit anderen Hunden und sämtlichen anderen Tieren (von Eichhörnchen, Katzen über Schafe, Ziegen und Pferde) einfach schön ist und das Leben mit Hund erleichtert. Zu meiner Freude hat Nanouk genau das von seinem Vater übernommen. Er ist immer aufgeschlossen, aber zurückhaltend und vor allem immer: sehr entspannt.
Trotz des Lebens in einer Großstadt läuft Nanouk fast seit Beginn viel ohne Leine, da er beim Schnüffeln immer mit einem Ohr bei einem bleibt und schnell auf Kommandos reagiert, auch auf Entfernung. Nanouk hat einen unbedingten Willen, zu gefallen und immer Lust zu lernen. Eine tolle Eigenschaft, die er von seiner Mama „Princess Ivy“ erhalten hat! Dies ist auch bedingt durch die uneingeschränkte Loyalität zu seiner Bezugsperson - auch dies ist klar von Mama Ivy weitergegeben worden. Es gibt nichts, was Nanouk für mich nicht tun würde: er fasst auch bei Unsicherheiten den Mut, mir zu vertrauen und geht dann scheinbar federleicht über seine Grenzen. Die Beziehung zu ihm ist belohnend für Mensch und Tier, er macht einfach Spaß!
Nanouk teilt Spielzeug, auch in seinem zu Hause und ist auch beim Futter immer entspannt. Gibt es für mehrere Hunde etwas Leckeres, wartet er brav, bis er an der Reihe ist.
Seine Frustrationstoleranz ist groß, er kann im Spiel jederzeit abgerufen werden und wartet dann geduldig, bis er das Kommando bekommt, wieder mitmischen zu dürfen. Auch in herausfordernden Situation wie Ausstellungen, Feuerwerk/ Silvester, Baustellen etc. orientiert er sich immer konzentriert an seinem Menschen und bleibt gelassen. Jedes Silvester hat Nanouk bislang ohne Tricks oder Hilfsmittel durchgeschlafen.
Instinktiv lief Nanouk von Junghundbeinen an im sicheren Abstand „bei Fuß“ am Pferd, immer mit dem nötigen Respekt und einer guten Einschätzung der Situation. Wir durften daher auch problemlos andere Reiter begleiten.
Aufgrund seines tollen Charakters und seiner einzigartigen Optik gibt es bereits einige Interessen für seinen Nachwuchs und wir hoffen auf eine tolle Hündin, mit der wir dieses Abenteuer starten können!

Hier finden sie uns :

Dalmatiner

vom Hause Picolino
Mönkeberger Weg 120
24232 Schönkirchen

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 04348 919666 oder

schreiben Sie uns eine Email : Soltino@web.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Dalmatiner vom Hause Picolino